Rundbrief des Hamburger Singewettstreits

2. Rundbrief verschickt

An alle angemeldeten Sängerinnen und Sänger haben wir den zweiten finalen Rundbrief verschickt.

Alle Rundbriefe findest du auch auf unserer Homepage unter Mitsingen und dann Rundbriefe.


 Liebe Sängerinnen und Sänger,

hier nun das zweite und letzte Rundschreiben vor dem Singewettstreit am 15.02.2020 mit all den Informationen, die Ihr vor Ort benötigt. 

 Der Singewettstreit findet dieses Jahr im Audimax der Universität Hamburg statt. 

 Dieses Schreiben erhält zu Eurer Information: 

  • Was wir noch von Euch benötigen 
  • Infos zum Vorentscheid 
  • Infos zur Anmeldung 
  • Zeitplan für den Tag 
  • Infos zum Ablauf der Abendveranstaltung 
  • Allgemeine Infos 
  • Übersichtsplan 
  • Infos zur Übernachtung 
  • Infos zur Nachfeier 
  • Liste der Singegruppen (nicht öffentlich)

 Das wichtigste vorab: 

 Was wir noch von Euch benötigen: 

Überprüft bitte noch einmal die Gruppendaten, sofern Ihr uns noch keine Rückmeldung gegeben habt. Diese sind unbedingt notwendig, da wir Euch so Aufrufen und in das Programmheft drucken. 

Im Falle einer Absage bitten wir Euch dringend um sofortige Benachrichtigung an: singen@hamburger-singewettstreit.de 

 Infos zum Vorentscheid: 

  •  In der Kategorie 1 (Sippen, Horten, usw.) wird es einen Vorentscheid geben
  • In der Kategorie 2 (Bünde, Stämme, Ortsringe, usw.) wird es keinen Vorentscheid geben. 
  • In der Kategorie 3 (Singekreise) wird es einen Vorentscheid geben! 
  • In der Kategorie 4 (Offene Kategorie) wird es einen Vorentscheid geben! 
  • In der Kategorie 5 (Einzelsänger*innen und Duette) wird es keinen Vorentscheid geben. 

Änderungen behalten wir uns ausdrücklich vor. 

Die Details zum Ablauf des Vorentscheides erfahrt Ihr bei der Anmeldung beziehungsweise bei der Singegruppenleitung-Besprechung. 

Infos zur Anmeldung: 

Die Anmeldung findet für alle Gruppen im Audimax statt, der Vorentscheid im Gebäude der Sozialökonomie

Es gibt dieses Jahr zwei verschiedene Anmeldezeiten: 

  • Sänger*innen der Kategorien 1, 3 und 4 kommen zwischen 10:00 und 12:00 Uhr ins Audimax 
  • Sänger*innen der Kategorien 2 und 5 kommen zwischen 12:00 und 13:00 Uhr ins Audimax 

Wer keinen Vorentscheid hat, muss also nicht so früh vor Ort sein, verpasst dann aber die Singegruppenleitung-Besprechung. Dies bietet sich also nur für erfahrene Gruppen an. Alle, die einen Vorentscheid haben, müssen zur frühen Zeit da sein, da sie ohne Vorentscheidteilnahme nicht für die Abendveranstaltung qualifiziert sind.

Nach der Anmeldung aller Vorentscheid-Gruppen geht es geschlossen vom Audimax in die Sozialökonomie, dort muss keiner allein den Weg hin suchen. Bei schlechtem Wetter können so alle im Foyer des Audimax unterkommen. Der Saal bleibt aber geschlossen und darf von Euch nicht betreten werden! 

Vor Ort erhaltet Ihr auch letzte Informationen, wie Treffpunkte, Änderungen und auch Eure Eintrittsbänder für den Abend. Diese kosten für Singegruppen 5,00 € je Bändchen. Eure Singegruppenleitung hält also bitte möglichst passend das Geld bereit. Bezahlt bitte ausschließlich Singegruppenweise. Sollten sich bei Euch Änderungen hinsichtlich der Sänger*innenzahlen ergeben, sagt uns dies bitte unbedingt bei der Anmeldung. 

Die Karten sind dieses Jahr wieder als Bändchen gemacht und müssen beim Einlass in den Saal bereits an Euren Handgelenken sein. 

Zeitplan für den Tag: 

  • Anmeldung der Singegruppen (Kat. 1, 3 & 4): 10:00 – 12:00 Uhr 
  • Anmeldung der Singegruppen (Kat. 2 & 5): 12:00 – 13:00 Uhr 
  • Singegruppenleitung-Besprechung: 12:00 Uhr
  • Vorentscheid (Kat. 1, 3 & 4): 12:30 – 15:00 Uhr 
  • Marktbeginn: 12:00 Uhr 
  • Abholung bestellter Eintrittsbändchen für Zuschauer*innen: ab 10:00 Uhr bis Veranstaltungsende 
  • Einlass für Singegruppen in den Saal: ab 15:00 Uhr 
  • Einlass für Zuschauer*innen in den Saal: ab 15:30 Uhr 
  • Beginn der Endausscheidung: 16:00 Uhr 
  • Pause der Endausscheidung mit Markt: 19:00 – 19:45 Uhr 
  • Voraussichtliches Ende der Endausscheidung: 22:00 Uhr 
  • Nachfeier (Weinloft Hamburg): ab 22:00 Uhr 

Infos zum Ablauf der Abendveranstaltung: 

Die Abendveranstaltung gliedert sich in zwei Teile: Markt und Singewettstreit. 

Der Markt wird dieses Jahr außerhalb des Eintrittsband-Bereichs stattfinden, nämlich in der „Mensa Campus“ schräg gegenüber dem Audimax und beginnt um 12:00 Uhr. Dadurch ist es dieses Jahr wieder möglich, dass Freund*innen und Eltern ohne Eintrittskarte mit Euch über den Markt schlendern können. 

Als Sänger*in könnt Ihr ab 15:00 Uhr den Saal des Audimax betreten, alle anderen folgen dann um 15:30 Uhr. Für Sänger*innen wird es feste Plätze geben.

Eure Fahnen, Banner und Wimpel gebt Ihr bitte bis 15:45 Uhr an der Bühne ab. Ihr erhaltet dafür eine Quittung. Wir geben die Fahnen nur gegen diese Quittung wieder heraus. 

Im Foyer wird es aus Brandschutzgründen keine Ablageflächen für Gepäck, Jacken und ähnliches geben. Da für gewöhnlich auch sonst sehr wenig Platz für die Lagerung von Gepäckstücken sein wird, bitten wir Euch, möglichst alles Überflüssige zuhause bzw. in Euren Unterkünften zu lassen! 

Für Eure Verpflegung während des gesamten Tages müsst Ihr selbst sorgen. Ihr bekommt zu günstigen Preisen Essen in der Mensa. Bitte besetzt aber für Euer Picknick keine Gänge oder Freiflächen! Bitte vermeidet Abfall und haltet für die unvermeidlichen Reste einen Müllbeutel bereit. Wir möchten alle Gruppen bitten, das Audimax und die Vorentscheid-Räume wieder in einem sauberen Zustand zu verlassen. Dies sollte für uns selbstverständlich sein. 

Fundsachen können an der Bühne abgegeben werden. Wer etwas verloren hat, sollte auch dort nachfragen. 

Allgemeine Infos: 

Seid bitte kurz vor dem Beginn der Veranstaltung auf Euren Plätzen! 

Jede Singegruppe hat für die gesamte Darbietung, einschließlich der Auf- und Abgang sowie Ansage, 8 Minuten Zeit, die „Sippen, Horten, usw.“, die „Offene Kategorie“ sowie die „Einzelsänger*innen und Duette“ haben 5 Minuten

Die Jury wird die Zeit nehmen. Aus Gründen der Fairness gegenüber anderen Gruppen wird es für jede die 8 Minuten überschreitende Minute einen Abzug von 2 Punkten pro Jurymitglied geben. Messt also im eigenen Interesse noch einmal die Gesamtlänge der eigenen Darbietung. Stimmt Instrumente bitte unbedingt vor dem betreten der Bühne, nicht auf der Bühne.

Die Ansagen (Gruppennamen, Bund, woher Ihr kommt, Lieder) sollt Ihr wie üblich selber vornehmen. Übt die Ansage vorher mehrmals, damit Ihr langsam und deutlich und vor allem ins Mikrofon sprecht – sonst verstehen die Zuhörer*innen nicht viel. 

Infos zur Übernachtung: 

siehe Übernachtung

Infos zur Nachfeier: 

siehe Nachfeier

Zu guter Letzt: 

Alle Zeit- und Ortsangaben können sich kurzfristig ändern, achtet also unbedingt auf Ansagen und Aushänge. 

Wenn Ihr noch Fragen, Sorgen oder Anmerkungen habt, dann meldet Euch gerne bei uns: singen@hamburger-singewettstreit.de 

Wir freuen uns auf Euch! 

Bis dahin viel Spaß beim Proben und Musizieren! 

Im Namen des Vorbereitungskreises 
Gut Pfad, ahoi & horridoh 

Anna & Porky


Bei Fragen kannst du dich wie immer an Anna und porky von der Singegruppenbetreuung unter singen@hamburger-singewettstreit.de wenden. Sie helfen dir gerne bei all deinen Fragen weiter.