Übernachtung

Übernachtungsmöglichkeiten

Wir freuen uns, dass jedes Jahr so viele Gäste von außerhalb kommen und der Hamburger Singewettstreit für viele Teilnehmende bedeutet, dass sie viele Kilometer zu uns reisen. Jedes Jahr bemühen wir uns um eine kostengünstige Unterkunft, die entweder in der Nähe des Singewettstreits oder in der Nähe der Nachfeier liegt.

Quartier – Donnerstag bis Sonntag

Dieses Jahr bieten wir allen Teilnehmenden des Hamburger Singewettstreits die Übernachtung in einem a&o Hostel in Hamburg für nur 15,00 € die Nacht an. Frühstück kannst du optional für 7,00 € pro Frühstück dazu buchen. Bezahlen kannst du dann vor Ort. Übernachtungen sind von Donnerstag, den 13. Februar, bis Sonntag, den 16. Februar, möglich. Unterbringung im Mehrbettzimmer. Anmeldung bis zum 31. Dezember 2019.

Auf der Nachfeier – die Nacht von Samstag auf Sonntag

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kannst du im Weinloft entweder nach dem Tanzen im beheizten Zelt schlafen oder dir einfach auf der Empore im Weinloft einen Platz suchen.

Die Übernachtung bei der Nachfeier kostet dich nichts und du musst dich auch nicht vorher anmelden. Du kannst dir also einfach einen Schlafplatz suchen und dich hinlegen. Einzige Voraussetzung: Du hilfst am nächsten Tag mit aufzuräumen.

Am Bootshaus – Freitag- und Samstagnacht

Am Bootshaus gibt es ausreichend Flächen, um deine Kohte oder Jurte aufzuschlagen und deinen Bulli zu parken. Wenn du noch Platz in deiner Jurte oder Kohte hast, biete diesen doch bitte in der Bettenzentrale an.

Im Bootshaus besteht die Möglichkeit, zu duschen (50-Cent-Münze für warmes Wasser nicht vergessen!). Es ist nur 600 Meter vom Weinloft entfernt, du kannst also zu Fuß von der Nachfeier aus gehen. Bitte denk daran, dass du alles selber mitbringen musst, zum Beispiel auch Stangen für den Aufbau.

Das Bootshaus ist außerdem das Helfendenquartier, in dem alle Helfenden umsonst übernachten dürfen.

Das Bootshaus ist barrierefrei, bietet aber keine Behindertentoilette.

Hier kannst du dir einen Stellplatz buchen.

Bettenzentrale

Du wohnst in Hamburg oder Umgebung und hast eine Gästecouch, vielleicht sogar ein Gästebett oder einfach Platz für eine oder zwei Isomatten?

Du kommst von außerhalb und suchst eine alternative Unterkunft zum Quartier?

Über die Seite des Hamburger Singewettstreits auf Facebook haben wir eine Bettenzentrale eingerichtet. Dort kannst du Schlafplätze anbieten, suchen und hoffentlich auch finden: facebook.com/groups/hasiwe.bettenzentrale

(Visited 344 times, 20 visits today)