Spaß auf dem Hamburger Singewettstreit

Eintrittskarten

Ab Dezember kannst du an dieser Stelle Tickets für den 43. Hamburger Singewettstreit am 15. Februar 2020 im Audimax der Uni Hamburg bestellen. 


Häufige Fragen

Gibt es Ermäßigungen?

Da wir bereits unseren Sängerinnen und Sängern sowie Helfenden ermäßigte Karten zur Verfügung stellen, können wir Schüler*innen, Azubis, Student*innen und anderen Geringverdienenden leider keine ermäßigten Karten anbieten.

Auch für unsere jüngsten Zuschauenden können wir nur kostenlos einlassen, wenn sie über den Zeitraum der Veranstaltung auf dem Schoß ihrer Eltern Platz nehmen.

Kann ich einen Rollstuhlplatz bekommen?

Solltest du eine körperliche Einschränkung haben, melde dich gern bei uns. Wir unterstützen dich so gut es geht und werden barrierefreie Eingänge, Behindertenparkplätze und Plätze für Rollstuhlfahrende prüfen. Bitte sage uns bei deiner Bestellung Bescheid, damit wir dies berücksichtigen können.

Brauche ich als Sänger*in eine Karte?

Sänger*innen bekommen von uns ermäßigte, sogenannte Sänger*innenkarten. Wenn du dich und eine Gruppe zum Mitsingen anmeldest, reservieren wir dir automatisch Plätze. Sänger*innen der Kategorie 1 Lied/7 Tage und damit auch der Mitsingzentrale brauchen trotzdem normale Eintrittskarten.

Der ‚Schwarzmarkt‘ vor der Endausscheidung

Es gibt immer Leute, die ihr Eintrittsbändchen oder einen Teil der bestellten Bändchen doch nicht benötigen und sie vor der Endausscheidung anbieten. So soll das auch sein! Selbstverständlich sollte dabei allerdings auch sein, dass Verkäufer*innen nur den Originalpreis fordern und Käufer*innen nur den Originalpreis zahlen. Seid fair zueinander.

(Visited 221 times, 5 visits today)